VHV Bau­ge­rä­te­ver­si­che­rung

Schweres Gerät leicht versichert

    Um im harten Wettbewerb der Baubranche zu bestehen, müssen Sie sich darauf verlassen können, dass Ihre Geräte und Maschinen jederzeit einsatzbereit sind. Und, dass sie nach einem Schaden schnell wieder laufen. Eine Baugeräte- und Baumaschinenversicherung gibt Ihnen hier Sicherheit. Damit schützen Sie sich vor finanziellen Verlusten, wenn eines Ihrer wertvollen Geräte – von der Rüttelplatte bis zum Radlader – zu Schaden kommt.
    Mit der VHV Baumaschinenversicherung sichern Sie sich überdurchschnittliche Leistungserweiterungen zu einem besonders günstigen Beitrag. Denn den berechnen wir bei fabrikneuen Geräten anhand des Kaufpreises im Neuzustand. Damit sind wir einer der wenigen Versicherer, die nicht den Listenpreis nehmen.
    • Hohe Erstrisikosummen
      z.B. Aufräumungs- und Bergungskosten in Höhe von 25.000 €
      Mehr erfahren
    • GAP-Deckung inklusive
      Wertvolle Sicherheit für geleaste oder finanzierte Maschinen
      Mehr erfahren
    • Mehrkosten für Ersatzgerät
      Beim ersatzpflichtigen Schaden werden bis zu 10.000 EUR für ein Ersatzgerät bereitgestellt.
      Mehr erfahren
    • Ma­schi­nen­bruch­schä­den versicherbar
      Die weitergehende Maschinen- und Kasko-Ver­si­che­rung bietet Ihnen zusätzlichen Ver­si­che­rungs­schutz bei Ma­schi­nen­bruch­schä­den.
      Mehr erfahren
    • Schutz vor Vandalismus inklusive
      Häufig werden nachts unbewacht auf der Baustelle stehende Maschinen von Vandalen heimgesucht. Schäden durch mutwillige Zerstörung sind mitversichert.
      Mehr erfahren
    • Geringe Selbst­be­tei­li­gung bei Diebstahl
      Trotz des hohen Schadensrisikos wird bei Diebstahl nur eine niedrige Selbst­be­tei­li­gung abgezogen.
      Mehr erfahren
    Sie haben noch Fragen?
    Unsere Experten freuen sich auf Ihren Anruf!