Wohngebäudeversicherung berechnen

IDS: , 007130-000,
  •  Beitrag
  • Online-Antrag in 5 Minuten
  • Welche Risiken möchten Sie versichern?

  • Selbstbeteiligung Profitieren Sie mit einer Selbstbeteiligung von einem günstigeren Beitrag.
  • Ihr Gebäude

  • Postleitzahl

  • Baujahr
    Hinweis
    Sollte das Baujahr länger als 20 Jahre zurückliegen, erfolgt eine individuelle Annahmeprüfung und ein Angebot kann nicht online unterbreitet werden.

  • Dachgeschoss
  • Stockwerke (ohne Keller/DG)
  • Teil- oder Vollunterkellerung
  • Bauart
    Wozu gehört mein Gebäude?
    Bauweise der Gebäude
    Bauartklassen (BAK)
    KlasseAußenwände
    IMassiv (Mauerwerk, Beton)
    IIStahl- oder Holzfachwerk mit Stein- oder Glasfüllung, Stahl- oder Stahlbeton-Konstruktion mit Wandplattenverkleidung aus nicht brennbarem Material (z.B. Profilblech, kein Kunststoff) oder bei Fertighäusern: Fundament massiv, tragende Konstruktion aus Stahl, Holz, Leichtbauteilen oder dergleichen, außen mit feuerhemmenden Bauteilen bzw. nicht brennbaren Baustoffen verkleidet (z.B. Putz, Klinkersteine, Gipsplatten, Profilblech, kein Kunststoff)
    IIIHolz, Holzfachwerk mit Lehmfüllung, Holzkonstruktion mit Verkleidung jeglicher Art, Stahl- oder Stahlbetonkonstruktion mit Wandplattenverkleidung aus Holz, Kunststoff Gebäude mit einer oder mehreren offenen Seiten
    Anmerkung: Bei gemischter Bauweise gilt die ungünstigere, wenn auf diese ein Anteil von mehr als 30 % entfällt.
  • Dach

  • Garage oder Carport



  • Garagen außerhalb des Gebäudes
  • Carports
  • Höherwertige Ausstattung

    •  
       
  • Wohnfläche

    Die Wohnfläche ist die Grundfläche aller Räume des Gebäudes inkl. Arbeits- und Hobbyräumen, Dielen und Wintergarten.
  • Wohnfläche Erdgeschoss

    qm
  • Wohnfläche Obergeschoss

    qm
  • Wohnfläche Dachgeschoss

    qm
  • Wohnfläche Kellergeschoss

    qm
  • Gesamtwohnfläche

    0 qm
Version Modell: 66.05 i-02 / 2015, Version DB: 30.06.2016
Impressum