Im Fall der Fälle fangen wir Sie auf

Un­fall­ver­si­che­rung

Gehen Sie mit den Leistungen der VHV stets sorgenfrei durch Ihr Leben.

Beitrag berechnen

Die Unfallversicherung der VHV garantiert Ihnen und Ihrer Familie finanzielle Hilfe, wenn Unfallfolgen das Leben dauerhaft beeinträchtigen. Dabei decken unsere Leistungen mehr ab als andere Angebote und bieten so einen optimalen Schutz. Auf uns können Sie sich voll und ganz verlassen.

Drei gute Gründe für unsere Un­fall­ver­si­che­rung:

  1. Starke Leistungen für Ihre Sicherheit - keine Gesundheitsprüfung Ein Blick auf unser Angebot zeigt, dass die VHV viele wichtige Leistungen bietet und das ganz ohne Gesundheitsfragen. Sie und Ihre Kinder können sich auf schnelle und hohe finanzielle Hilfe verlassen, die Ihnen eine optimale Genesung ermöglicht.
  2. Gut geschützt im Urlaub und beim Sport Egal, bei welcher Freizeitaktivität Ihnen ein Unfall passiert, wir zahlen die Kosten für Such-, Rettungs- oder Bergungseinsätze von einer Summe bis zu 1 Mio. Euro. Auf Wunsch bieten wir Ihnen passenden Schutz für Luftsportarten wie Gleitschirmfliegen, Fallschirmspringen, Segelfliegen und auch für Piloten und Flugbegleiter.
  3. Automatisch der beste Schutz Dank unserer Leistungs-Update-Garantie bei KLASSIK-GARANT und EXKLUSIV wird Ihr Versicherungsschutz automatisch aktualisiert. Ganz ohne Ihr Zutun und ohne Mehrkosten erhalten Sie so immer die besten Leistungen.
til-2.png
ASCORE_Siegel_VHV-Allgemeine_Unfall_Klassik-Garant_g-ltig-bis-11.2021.png
ab 2,90 € im Monat
Unfall-Tarif im Detail berechnen
So haben wir gerechnet
Preisbeispiel: Versichert sind 35-jähriger Bankkaufmann, 30-jährige Reisebürokauffrau (Ehefrau) und zwei 10-jährige Kinder. Tarif: SMART, Grundinvaliditätssumme: 65.000 EUR mit 225 % Progression, Vollinvalidität: 146.250 EUR pro Person, monatliche Unfallrente für Kinder 400 EUR, monatlicher Aufwand pro versicherter Person bei jährlicher Zahlungsweise. Beitrag inkl. 10 % Mehrpersonenrabatt und Versicherungssteuer. Stand 07.12.2020.

Unsere Leistungen im Vergleich

Die wichtigsten Leistungen
SMARTNEU
KLASSIK-GARANT
KLASSIK-GARANT EXKLUSIV*
Bergungskosten
Beim Skifahren, Wandern oder Segeln kann man schnell mal vom richtigen Kurs abkommen. Wir kümmern uns sofort und ersetzen die Kosten für Such-, Rettungs- oder Bergungseinsätze. Wenn Sie im Urlaub eine komplizierte Verletzung erleiden, zahlen wir den Transport zum Krankenhaus und alle Mehrkosten, die dadurch auf der Rückreise entstehen.
Bis 10.000 € Bis 75.000 € Vollständige Kostenübernahme
Kosmetische Operationen
Als einer der wenigen Versicherer übernehmen wir die Kosten für kosmetische Operationen und den Ersatz aller natürlichen Zähne. Wenn Ihnen also beim Fahrradsturz ein Stückchen Zahn abbricht, können Sie mit uns schnell wieder unbeschwert lachen.
Bis 10.000 € Bis 75.000 € Vollständige Kostenübernahme
Invaliditätsleistung und/oder Unfallrente
Wenn Sie durch einen Unfall dauerhaft beeinträchtig sind, benötigen Sie besondere Unterstützung. Je nach persönlicher Vereinbarung zahlen wir Ihnen in diesem Fall eine einmalige Invaliditätsleistung und/oder eine Unfallrente. Die Höhe der Leistungsbeträge richtet sich nach der vereinbarten Versicherungssumme und dem Grad der Beeinträchtigung.
Anrechnung von Vorerkrankung
Der sogenannte Mitwirkungsanteil kommt immer dann zum Tragen, wenn eine Vorerkrankung daran mitgewirkt hat, dass die Unfallfolgen höher sind als ohne diese Erkrankung. Der Unfallversicherer rechnet dann die Höhe der Erkrankung an und mindert die Leistung entsprechend. Die VHV verzichtet im EXKLUSIV-Baustein als einer von wenigen Versicherern ganz auf die Anrechnung der Mitwirkung. Bei folgenden Erkrankungen verändert sich der Mitwirkungsanteil auf 75%: Glasknochenkrankheit, Multiple Sklerose, Parkinson.
ab 50% ab 75% keine Anrechnung
Motorradfahren
Mitversichert sind Unfälle aus dem Führen von zulassungspflichtigen Krafträdern, Leichtkrafträdern, Leichtkraftrollern, Trikes und Quads.
-
Eigenbewegungen
Im Tarif KLASSIK leisten wir bei durch Eigenbewegungen verursachten Knochenbrüchen (z.B. Oberschenkelhalsbruch), im Tarif EXKLUSIV darüber hinaus bei durch Eigenbewegungen verursachte Bauch- oder Unterleibsbrüche und Schädigungen an Gliedmaßen oder Wirbelsäule.
- Oberschenkelhalsbrüche und Armfrakturen vollständig
Infektionskrankheiten
Umfangreicher Schutz bei Infektionskrankheiten, auch für typische Reisekrankheiten wie z.B. Malaria und Gelbfieber, auch Masern, Mumps und Röteln.
-
Krankenhaustagegeld
Wenn vereinbart, erhalten Sie für jeden Tag im Krankenhaus ein individuelles Krankenhaustagegeld – maximal für 1.000 Tage innerhalb von fünf Jahren. Im Baustein EXKLUSIV zahlen wir Ihnen dieses sogar für 1.825 Tage. Darüber hinaus erhalten Sie bei unfallbedingten Knochenbrüchen im Rahmen des Krankenhaustagegeldes 200 EUR Schmerzensgeld. Diese Leistung ist unabhängig davon, ob ein dauerhafter Schaden zurückbleibt oder wieder alles verheilt.
Leistungs-Update-Garantie
Wir entwickeln unsere Produkte stetig weiter. Damit Sie langfristig und automatisch in den Genuss dieser Updates kommen, bieten wir als einer der wenigen Versicherer am Markt eine Leistungs-Update-Garantie. Damit wird Ihr bestehender Versicherungsschutz immer auf den neuesten Stand gebracht und Sie erhalten automatisch die neuen verbesserten Leistungen.
-

Zusatzoptionen KLASSIK-GARANT

Stimmen Sie Ihren Versicherungsschutz auf Ihre individuelle Situation ab. 

  • Easy Care
    Wir sichern Sie ab, falls Sie nach einem Unfall pflegebedürftig werden. Bei Bedarf organisieren wir die wichtigen alltäglichen Angelegenheiten für Sie. Dazu zählen z.B. Grundpflege, Reinigung der Wohnung, Hausnotrufdienst und vieles mehr.
  • Luftsportarten
    Passender Schutz für alle Piloten, privat und beruflich - Gleitschirmfliegen, Fallschirmspringen, Segelfliegen und vieles mehr sind bei uns auf Wunsch mitversichert.

Zusatzoptionen KLASSIK-GARANT EXKLUSIV*

  • Krebs Soforthilfe
    Keine Frage - eine Krebsdiagnose ist ein Schock. Die finanziellen Sorgen möchten wir Ihnen abnehmen. Sie erhalten nach der Diagnose eine Sofortzahlung in Höhe von 5.000 EUR. Bis zu 10.000 EUR für kosmetische Operationen nach Brustkrebserkrankungen.
  • Schmerzensgeld PLUS
    Schnell wieder auf die Beine kommen und gesund an den Arbeitsplatz zurückkehren sind das A und O. Dabei hilft das VHV Schmerzensgeld PLUS, das optional bis 3.000 EUR vereinbart werden kann und bei Knochenbrüchen und Bänderrissen leistet. Damit lassen sich zum Beispiel tägliche Taxifahrten zur Physiotherapie leicht finanzieren.
  • Heilberufe
    Ergänzender Ver­si­che­rungs­schutz für die Bemessung des Invaliditätsgrads für Mediziner und Heilberufe.
  • Besserstellungsgarantie
    Wechseln Sie Ihren Versicherer, stellen wir sicher, dass Ihre VHV Ver­si­che­rung dem Leistungsumfang Ihrer Vor­ver­si­che­rung entspricht.

*gilt nicht für Personen mit Multipler Sklerose, Parkinson oder Glasknochenkrankheit

Unser Rundum-Schutz für Sie

Zusätzlicher Schutz für Kinder

Sollte Ihnen etwas zustoßen, möchten wir Ihnen die Sorgen um Ihre Kinder nehmen.

  • Wir organisieren die Kinderbetreuung und bei Bedarf eine stationäre Haushaltshilfe
  • Außerdem erhalten Sie eine Unterstützung für den Schulausfall bzw. Nachhilfeunterricht in Höhe von 30 EUR pro Tag
  • Rooming in Leistung für begleitende Elternteile

Ihre Vorteile

  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Mehr Flexibilität dank täglichem Kündigungsrecht
  • Erweiterter Unfallbegriff - mitversichert sind Unfälle durch Bewusstseinsstörungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall, Medikamente oder Übermüdung
  • Kein zusätzlicher Ratenzahlungszuschlag bei SEPA-Lastschriftmandat

Ihre Fragen – unsere Antworten

Warum brauche ich eine Un­fall­ver­si­che­rung?

Warum brauche ich eine Un­fall­ver­si­che­rung?

Ob beim Sport, auf Reisen oder im Alltag – ein Unfall passiert schnell und das vor allem in der Freizeit. Hier schützt die gesetzliche Unfallversicherung jedoch nicht, denn sie leistet nur bei Unfällen am Arbeitsplatz, im Kindergarten oder in der Schule sowie auf den Wegen dahin. Schließen Sie diese Sicherheitslücke mit der VHV Unfallversicherung. Der Schutz ist vor allem wichtig, wenn Unfallfolgen Ihr Leben dauerhaft beeinträchtigen, also im Invaliditätsfall. Mit unseren Invaliditätsleistungen, dem Krankenhaustage- und Genesungsgeld sowie weiteren wichtigen Leistungen sind Sie auf der sicheren Seite.

Warum ist eine Un­fall­ver­si­che­rung besonders für Kinder relevant?

Warum ist eine Un­fall­ver­si­che­rung besonders für Kinder relevant?

Insbesondere Kinder sind den Gefahren des Lebens ausgesetzt. Wenn Ihr Kind in Folge eines Unfalls sein Leben lang auf Hilfe angewiesen ist, sind wir von der VHV für Sie da. Statt sich die Invaliditätsleistung als finanzielle Hilfe in einer Summe auszahlen zu lassen, können Sie bei der VHV auch eine Rentenzahlung vereinbaren – entweder als Alternative zur Einmalzahlung oder zusätzlich. Ab einem Invaliditätsgrad von 50 Prozent erhalten Sie dann Monat für Monat Rente. Ein Leben lang. Insbesondere für Kinder eine clevere Lösung, denn Kinder haben im Falle eines Unfalls noch keine Ansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung erworben und sind dann ein Leben lang auf Unterstützung angewiesen. Bei der VHV können Sie die Kinder-Unfallrente separat abschließen.

Was ist mitversichert?

Was ist mitversichert?

Alle Unfälle, rund um die Uhr und weltweit, egal, ob sie ...

  • sich beim Sport, in der Freizeit oder auf Reisen ereignen, 
  • zu Hause, am Arbeitsplatz, im Kindergarten oder in der Schule passieren.

Bin ich auch im Ausland versichert?

Bin ich auch im Ausland versichert?

Wenn Sie sich im Urlaub eine komplizierte Verletzung zuziehen, übernehmen wir die Kosten für einen medizinisch notwendigen Transport zum Krankenhaus oder zur Spezialklinik. Auch alle Mehrkosten bei der Rückreise, zum Beispiel für einen rollstuhlgerechten Platz im Flugzeug, bezahlen wir.

Welche Leistungen erhalte ich nach einem Unfall?

Welche Leistungen erhalte ich nach einem Unfall?

Je nach individuellem Versicherungsumfang: 

  • Invaliditätsleistung bei körperlicher oder geistiger Beeinträchtigung, 
  • Unfall-Rente,
  • Krankenhaustagegeld und Genesungsgeld, 
  • finanzielle Unterstützung der Hinterbliebenen im Todesfall, 
  • Schmerzensgeld bei Knochenbrüchen und Bänderrissen sowie
  • Krebs-Soforthilfe.

Was bedeutet der "erweiterte Unfallbegriff" für mich?

Was bedeutet der "erweiterte Unfallbegriff" für mich?

Der klassische Unfallbegriff schließt alle Unfälle aus, die nicht von außen auf den Körper einwirken. Viele Unfallversicherer zahlen in so einem Fall nicht. Wir von der VHV verzichten auf diese spitzfindige Definition und leisten auch bei anderen Unfällen (Erweiterter Unfallbegriff). So sind Sie zum Beispiel auch bei Bewusstseinsstörungen, Herzinfarkten, Schlaganfällen oder Herz-Kreislauf-Störungen geschützt.

Was ist eine Gliedertaxe?

Was ist eine Gliedertaxe?

Die Gliedertaxe legt bei der Unfallversicherung den Grad der Invalidität fest, denn die Höhe der Leistung ist von der Art der Invalidität abhängig. Je höher der Invaliditätsgrad, desto höher ist auch die Leistung, die Sie von uns erhalten. Die Gliedertaxe der VHV ist eine der besten im Markt, denn bei uns erhalten Sie sehr schnell höhere Leistungen. 

Was heißt Progression?

Was heißt Progression?

Die Erfahrung zeigt: Mit steigendem Invaliditätsgrad nimmt auch der Versorgungsbedarf zu. Den meisten Unfallversicherungen liegt deshalb eine progressive Invaliditätsstaffel zugrunde. Das heißt, je schwerwiegender eine Invalidität ist, umso höher sind die finanziellen Leistungen. Bei der VHV können Sie sich zum Beispiel auf Zahlungen bis zum Fünffachen der vereinbarten Versicherungssumme verlassen.

Kann ich der VHV ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen?

Kann ich der VHV ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen?

Ja, ein SEPA-Lastschriftmandat zur Abbuchung Ihres Beitrags von Ihrem Konto können Sie direkt über unsere  Internetseite erteilen. Dabei entfällt der Ratenzahlungszuschlag.