Ar­chi­tek­ten­haf­tung ohne Ende?

VHV ARCHIPROTECT: Wenn’s drauf ankommt, sind wir da!

Wie lange können Architekten für Mängel haftbar gemacht werden? Ab wann beginnen die Gewährleistungsansprüche und wie können sich Architekten optimal absichern? Antworten auf diese Fragen liefert unser Artikel rund um die Architektenhaftung. Fest steht: Auf die VHV ARCHIPROTECT können Architekten immer zählen!

Urteilsbesprechung von RA Markus Cosler:<br /> Ar­chi­tek­ten­haf­tung ohne Ende?

Die Frage der Dauer der Architektenhaftung ist in den letzten Jahren verstärkt Gegenstand von gerichtlichen Entscheidungen geworden. Rechtsexperte Markus Cosler, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht zeigt auf, was Architekten bei Vertragsabschluß dringend beachten müssen.

Dauer der Ar­chi­tek­ten­haf­tung

Gewährleistungsfristen: Das müssen Architekten beachten

Bau­über­wa­chungs­feh­ler: Das sind die Konsequenzen für Architekten

Fragen? Rufen Sie an!
RA Markus CoslerDelheid Soiron Hammer<br /> Rechtsanwälte
Friedrichstrasse 17-19 52070 Aachen
Anfahrt planen

VHV ARCHIPROTECT: Die Haft­pflicht­ver­si­che­rung für Profis

Die neuesten Urteile zu den Pflichten des Architekten im Zusammenhang mit der Bauüberwachung zeigen die zunehmenden Haftungsfelder des Berufsbilds Architekt anschaulich auf. In diesem Zusammenhang ist die Frage der Bauüberwachung einzelner Gewerke von größter Bedeutung. Um späteren Schadenersatzansprüchen vorzubeugen, empfehlen wir die Überprüfung der Berufshaftpflichtversicherung durch einen VHV-Experten vor Ort.

Nutzen Sie unseren Leitfaden ARCHIPROTECT. Hier finden Sie alle Details rund um das Top-Produkt, auf das Architekten auf keinen Fall verzichten sollten!

Ihr VHV-Bauexperte vor Ort

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gern weiter. Finden Sie schnell und unkompliziert den VHV-Bauexperten in Ihrer Nähe – einfach PLZ eingeben!