»AUF DEM BAU KANN MAN ALLES TRAGEN. NUR NICHT DAS RISIKO.«

Die neue VHV Bauprotect: Mehr Leistung, weniger Beitrag.

Jetzt Informieren!
Welche Versicherungen brauche ich?
Ihr Unternehmenstyp
Ihre Branche
Produktfinder starten

Unser Magazin

  • Fallbeispiel aus dem aktuellen VHV Bauschadenbericht

    Schadenfälle im Tiefbaubereich bringen häufig gravierende Folgen mit sich – hohe Schadensummen und die Beeinträchtigung des öffentlichen Lebens sind keine Seltenheit. Das zeigt sich auch in diesem Fallbeispiel aus dem aktuellen VHV-Bauschadenbericht.

  • BAUPROTECT 2022: eine Haft­pflicht mit Update-Garantie

    Weil die Baubranche sich dynamisch weiterentwickelt, entwickeln sich unsere Produkte gleich mit: Deshalb haben wir unsere Betriebshaftpflicht VHV BAUPROTECT seit dem 12. Juni 2021 noch einmal verbessert. Betriebe aus Bauhaupt- und Baunebengewerben profitieren von starken Leistungsupdates, die speziell auf ihre steigenden Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten sind.

  • Komplexe Bauvorhaben einfach und umfassend in einem Vertrag versichert

    Viele Köche verderben den Brei? Das kennt auch die Baubranche – zumindest, wenn es um große Projekte geht. Schnell zählt man da 30 beteiligte Unternehmen und mehr. Das macht in Summe 30-90 einzelne Versicherungen für ein Bauprojekt. Verwirrung vorprogrammiert. VHV BAUPROTECT Kombi eliminiert solch komplizierte Schnittstellen mit all ihren Folgen. Hans Michael Kolligs, Regionalleiter Vertriebsdirektion Bauwirtschaft, erklärt die Details.

  • Jetzt profitieren: neuer Tarif für Ihre Kfz-Flotte

    Sie haben noch keine Flottenversicherung bei der VHV? Dann ist jetzt der richtige Moment für den Abschluss! Lernen Sie unseren attraktiven Wechseltarif kennen – mit neuem Leistungspaket für Elektro- und Hybridfahrzeuge.

  • Trustlog: Bürg­schaft­en online abwickeln

    Als Auftraggeber von Baumaßnahmen kennen Sie das: Wenn Sie einen Auftragnehmer oder Subunternehmer für eine Baumaßnahme beauftragen, möchten Sie eine entsprechende finanzielle Sicherheit. Eine Bürgschaft der Versicherung ist dabei Gang und Gäbe. Bislang erforderte das eine Menge Papierkram und viel Organisation. Mit der Online-Plattform Trustlog geht es nun schneller, einfacher, sicher und digital.

  • Unwetter: Welche Ver­si­che­rung Schäden nach Starkregen und Hochwasser bezahlt

    Starkregen und Hochwasser, dann die Beseitigung der Unwetter-Auswirkungen, da ist es wichtig zu wissen, welche Versicherung vor den finanziellen Folgen der Schäden schützt.

Lesen Sie weitere Artikel in unserem Magazin

Warum zur VHV?

Führender Gewerbeversicherer
mit über 100.000 Kunden aus allen Branchen

Fast 100 Jahre Tradition in
individuellem Versicherungsschutz für Profis

Unsere Berater stehen als Experten vor Ort an Ihrer Seite

Das Team vom Vertriebs-Service-Center freut sich auf Ihren Anruf.

0221/20702-96
Montag - Freitag 8 - 18 Uhr