Damit Sie nicht umsonst arbeiten:

VHV For­de­rungs­aus­fall-Absicherung

Wenn Ihr Kunde nicht zahlt, zahlen wir.

VHV FIRMENPROTECT-Forderungsausfall Basis: Die branchenunabhängige Unterstützung für das Forderungsmanagement – ein MUSS für jedes Unternehmen, dass seine Lieferungen und Leistungen auf Rechnung erbringt.  

Ihre Fragen - unsere Antworten

Ein Neukunde bestellt auf Rechnung, kann er diese auch bezahlen?

Wie sichere ich meine offenen Rechnungen ab?

Wenn mein Kunde nicht bezahlt – was ist zu tun?

Wie kann ich meinen Absicherungsbedarf und somit den Beitrag ermitteln?

Aus der Produkteinführung 2018:
Alle Vorteile auf einen Blick: Das Produktvideo zu VHV FIRMENPROTECT-Forderungsausfall Basis.

Unsere Leistungen

  • Forderungsmanagement
    Sie erhalten professionelle Unterstützung für Ihr Forderungsmanagement durch die VHV Kreditexperten.
  • Vereinfachter Ver­si­che­rungs­schutz
    Für kleinteilige Inlandsforderungen bis 5.000 Euro gilt der vereinfachte Ver­si­che­rungs­schutz: Ihr Kunde ist automatisch versichert, wenn Ihnen keine negativen Informationen vorliegen (gilt nicht für den Onlinehandel).
  • Bereitstellung von Mustertexten
    Einsatzmöglichkeiten von Mustertexten auf Rechnungen und Mahnungen zur Verbesserung der Zahlungsmoral.
  • Bonitätsprüfung
    Die Bonität Ihrer Neukunden wird geprüft, bei Gewerbekunden ggf. noch vor der Angebotsabgabe.
  • Konstante Bonitätsüberwachung
    Nicht nur zu Beginn, sondern auch während Ihrer Zusammenarbeit mit dem Kunden behalten wir die Bonität Ihrer Kunden im Auge.
  • Schutz gegen Zahlungsausfälle
    Ver­si­che­rungs­schutz gegen Zahlungsunwilligkeit oder Zahlungsunfähigkeit (Insolvenz) für berechtigte Forderungen.
    Ihren ausgefüllten Antrag schicken Sie einfach an: wkvbasis@vhv.de
    Sie haben noch Fragen?
    Unsere Experten freuen sich auf Ihren Anruf!
    0511 907 3496
    oder per Mail an wkvbasis@vhv.de
    Jetzt abschließen!
    Individuell, günstig und zugleich perfekt abgesichert.