Baumaschinen als Betriebsvermögen optimal absichern

Sofort-Schutz für Baugeräte online abschließen

Für Schäden durch Naturgewalten, Vandalismus oder Unachtsamkeiten

Moderne Baumaschinen werden immer leistungsfähiger. Umso gravierender fallen etwaige Schäden an ihnen und entsprechende Folgekosten aus. Wir zeigen, wie Sie Ihre Baugerätegeräte optimal – und innerhalb von nur drei Minuten online – absichern können.

Kein Ärger bei unvorhergesehenen Sachschäden

Auch auf den Baustellen hat sich der technologische Wandel bemerkbar gemacht: Bagger, Raupen und Co. werden immer leistungsstärker, hochwertiger und erleichtern die Arbeit ungemein. Kein Wunder also, dass Sie sich auf die meist sehr teuren Maschinen verlassen. Was aber, wenn mal eine aufgrund eines unvorhergesehenen Sachschadens ausfällt?

Die Gründe dafür können vielfältig sein. Wie schnell haben Vandalen auf unbewachten Baustellen Maschinen beschädigt, in Brand gesetzt oder entwendet? Wie schnell können Unwetter wie Hagelstürme oder Hochwasser die Baugeräte zerstören? Und auch Bedienfehler der Maschinenführer – wenn auch unbeabsichtigt – können hohe finanzielle Kosten verursachen. Was Sie als Bauunternehmen dann brauchen, ist schnelle Hilfe, damit die Baustelle nicht zu lange stillsteht, und eine Versicherung, die ihr wertvolles Betriebsvermögen gegen alle nur möglichen Schäden optimal absichert.

Diese Schäden sind mit der VHV Bau­ge­rä­te­ver­si­che­rung abgedeckt

Mit der Baugeräteversicherung der VHV profitieren Bauunternehmen von einem Rundum-Sorglos-Paket, bei dem die Kosten für Reparaturen und Ersatzteile sowie für die Wiederbeschaffung bei Totalschäden gleichermaßen übernommen werden – und das zu günstigen Konditionen. Unsere Beiträge berechnen wir nämlich bei fabrikneuen Geräten anhand des Kaufpreises im Neuzustand. Damit heben wir uns von anderen Versicherern ab, die sich vorwiegend am Listenpreis orientieren. Zudem bieten wir nach drei Jahren Vertragslaufzeit mit zehn Prozent Rabatt eine weitere Vergünstigung an. 

Zwei verschiedene Deckungsformen stehen dabei zur Verfügung:

VHV Kaskoversicherung für Baugeräte

  • Klassische Kaskodeckung für Baugeräte
  • Deckt unvorhergesehenen Schäden beim Arbeitseinsatz, bei Stillstand sowie während Transporten, Montagen, Demontagen und Verladevorgängen der Geräte ab
  • Versichert sind auch Schäden durch Naturgewalten, Brand, Blitzschlag oder Explosion, Absturz, Umsturz, Zusammenstoß, Versaufen oder Verschlammen, mutwillige äußere Zerstörung, Glasbruch

VHV Maschinen- und Kaskoversicherung

  • Umfassende Maschinenversicherung mit einer Allgefahrendeckung für Baumaschinen
  • Die klassische Kaskodeckung für Baugeräte ist bereits integriert
  • Versichert sind zum Beispiel Schäden durch Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter, Konstruktions-, Material- und Ausführungsfehler, Kurzschluss, Überstrom und Überspannung, Versagen von Mess-, Regel- und Sicherungseinrichtungen, mangelhafte Wartung wie zum Beispiel Wasser-, Öl- oder Schmiermittelmangel

Deckungserweiterung sorgt für maximale Sicherheit

Sie können die Leistungen der Maschinen- und Kaskoversicherung außerdem durch das Hinzubuchen einer Deckungserweiterung noch aufstocken. So entschädigen wir beispielsweise auch Kosten, die durch Diebstahl, Raub und Unterschlagung entstehen und übernehmen Aufräum- und Bergungskosten sowie die Miete für Ersatzgeräte.

Expertentipp

Unternehmen, die häufig Baugeräte anmieten, sollten einen Rahmenvertrag für Mietgeräte abschließen, um einen lückenlosen Versicherungsschutz zu erreichen. Dadurch entfällt auch das aufwendige An- und Abmelden der einzelnen Geräte.

In nur drei Minuten zum Sofortschutz: Jetzt online versichern

Übrigens: Um sich lange Wege zu sparen, können Sie eine Baugeräteversicherung seit dem 15. März ganz bequem online abschließen. Mit nur wenigen Klicks können Sie sich dabei ein individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Produkt zusammenstellen, den Beitrag berechnen lassen und den Versicherungsschutz direkt abschließen. Wer seine Baugeräte über den Onlinerechner versichert, erhält unmittelbar und auf digitalem Weg einen vorläufigen Versicherungsschein, mit dem der Schutz für die Maschinen unmittelbar ab dem nächsten Tag greift. So verlieren Sie keine Zeit und können direkt mit Ihren Baumaßnahmen loslegen. Den Online-Rechner finden Sie auf dem Online-Profil Ihres Bauexperten vor Ort. Nutzen Sie dafür die PLZ-Suchfunktion.

Oder einfach Ihre PLZ oben rechts im Feld "Experten vor Ort finden" eintragen und schon sind Sie auf der Online-Visitenkarte Ihres persönlichen Betreuers.

Diesen Artikel teilen

Das Team vom Vertriebs-Service-Center freut sich auf Ihren Anruf.

0221/20702-96
Montag - Freitag 8 - 18 Uhr