Sichert Unternehmer bei Rechtsstreitigkeiten ab

Rechts­schutz­ver­si­che­rung

Von Profis für Profis: Unsere Rechtsschutzversicherung für Firmen und Selbstständige

Dieses Produkt ist geeignet für
Produktfinder starten
Unternehmer / Gewerbetreibende
Freiberufler
Bildungseinrichtung

Als Selbstständiger oder Inhaber eines Unternehmens müssen Sie sich auch den rechtlichen Herausforderungen Ihres Jobs stellen: Vertragsprobleme mit Kunden, Schadenersatzforderungen, Unfälle bei der Arbeit, Verhandlungen vor den Arbeitsgerichten und vieles mehr. Schnell entstehen hohe Kosten für Anwälte, Verfahren oder Gutachter, die Ihren Betrieb erheblich gefährden können. Nicht jedoch, wenn Sie mit der Rechtsschutzversicherung unseres starken Partners, der NRV, vorsorgen und damit Ihr Unternehmen und sich selbst umfassend absichern. Dazu gehören auch integrierte Serviceangebote wie z.B. unser Inkassoservice JRUCASH, den Ihnen so nur die NRV bietet.

Drei gute Gründe für unsere Rechts­schutz­ver­si­che­rung:

  1. JURCALL – Die telefonische RechtberatungKostenfreie telefonische Rechtsberatung durch unabhängige Rechtsanwälte ist in allen NRV-Verträgen beitragsfrei enthalten.
  2. Unbegrenzte VersicherungssummeAlle gesetzlichen Anwalts- und Gerichtskosten werden in unbegrenzter Höhe übernommen.
  3. Kürzere Wartezeit als üblich – oder sogar gar keineNur 2 Monate Wartezeit nach Vertragsabschluss – branchenüblich sind 3 Monate. Bei einem Wechsel von einem anderen Versicherer zur NRV entfällt die Wartezeit sogar ganz.

Unsere Leistungen

  • JURCALL
    JURCALL vermittelt umfangreiche Rechtsberatung durch erfahrene und unabhängige Anwälte per Telefon und über alle Rechtsgebiete, auch in nicht versicherten Bereichen. Die Kosten für die juristische Beratung per Telefon übernimmt die NRV und dies hat keinen Einfluss auf Ihren Rechts­schutz­vertrag. JURCALL hilft so oft, wie eine juristische Auskunft benötigt wird.
  • Straf-Rechts­schutz
    Für die Verteidigung gegen den Vorwurf der fahrlässigen Körperverletzung, weil eine andere Person durch einen Verkehrsunfall verletzt wurde. Oder für die Verteidigung gegen den Vorwurf der fahrlässigen Körperverletzung, z.B. weil ein Passant durch lose Teile eines Baugerüstes verletzt wurde.
  • JURCASH
    Als Gewerbetreibender werden Sie JURCASH schätzen. Mit diesem beitragsfreien Inkassoservice unterstützen wir unsere Gewerbekunden professionell bei ihrem Forderungsmanagement.
  • Arbeits-Rechts­schutz
    Zum Beispiel um eine Klage in einem arbeitsgerichtlichen Prozess nach außerordentlicher Kündigung eines Mitarbeiters wegen unentschuldigten Fehlens abzuwehren.
  • Disziplinar- und Standes-Rechts­schutz
    Für die Verteidigung in standesrechtlichen Verfahren der freien Berufe. Zum Beispiel bei Entzug der Berufserlaubnis von Architekten oder Ärzten.
  • Ord­nungs­wid­rig­keit­en-Rechts­schutz
    Zum Beispiel für den Widerspruch gegen einen Bußgeldbescheid wegen des Vorwurfs erheblicher Lärmbelästigungen durch den Betrieb.
  • Wohnungs-/Grundstücks-Rechts­schutz
    Für eine selbst genutzte Wohneinheit und alle selbst genutzten Gewerbeeinheiten. Zum Beispiel um eine grundlos drastisch erhöhte Ne­ben­kos­ten­ab­rech­nung für das Gewerbeobjekt anzufechten.
  • Schadenersatz-Rechts­schutz
    Zum Beispiel für die Durchsetzung von gesetzlichen Scha­den­er­satz­an­sprü­che­n aufgrund erlittener Personen-, Sach- und Vermögensschäden durch ein Verschulden anderer.

    JURCASH - Ihr Inkassomanagement

    Kennen Sie Ihren Verlust, wenn Ihnen einen Rechnung über 3.000 EUR nicht bezahlt wird?

    Sie müssen 6 Aufträge mit gleichem Auftragswert und ähnlichen Gewinnspannen mehr leisten, um diesen Verlust auszugleichen. Der Gewinn daraus deckt Ihren Verlust. Sie haben noch nichts verdient!

    Lohn inkl. Nebenkosten

    1.600 EUR

    Materialkosten    800 EUR
    Sonstige Kosten    150 EUR
    Gewinn 15%    450 EUR
    Forderung gesamt (netto) 3.000 EUR
    Ihr Verlust 2.550 EUR

    Mit JURCASH haben Sie folgende Vorteile:

    Ist der Schuldner zahlungsunfähig und die Forderung unstrittig, dann heißt das für Sie:

    • Keine Kosten für das Inkassoverfahren
    • Keine Erfolgsprovision
    • Keine Jahres-, oder Einmalgebühr oder Mitgliedsbeitrag
    • Keine Gebühr für die Nutzung des Online-Portals

    Ihre Fragen – unsere Antworten

    Welche Leistungen erhalten Sie?

    Welche Kosten werden übernommen?

    Wer ist versichert?

    Was bedeutet Selbst­be­tei­li­gung?

    Was ist Mediation?

    Welchen Geltungsbereich umfasst die Rechts­schutz­ver­si­che­rung?

    Was ist nicht versichert?

    Das Team vom Vertriebs-Service-Center freut sich auf Ihren Anruf.

    0221/20702-96
    Montag - Freitag 8 - 18 Uhr