Höchster Schutz bei Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeits­ver­si­che­rung

Leben Sie unbeschwert und rundum geschützt durch die VHV Berufsunfähigkeitsversicherung.

Angebot anfordern
Ihr monatliches Einkommen sichert Ihre Existenz. Statistisch gesehen wird jeder vierte Erwerbstätige vor Rentenbeginn berufsunfähig. Alle, die nach 1961 geboren sind, erhalten im Fall der Fälle vom Staat keine Leistungen. Eine private Absicherung gegen die finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit ist daher unverzichtbar.

Drei gute Gründe für unsere Berufsunfähigkeitsversicherung:

  1. Volle Leistung ab 50 Prozent Berufsunfähigkeit Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen Ihre bisherige Tätigkeit nicht mehr ausüben können und eine Rentenleistung versichert haben, erhalten Sie von uns eine Rente – Monat für Monat. Schon bei 50 Prozent Berufsunfähigkeit bekommen Sie die vereinbarten Leistungen in voller Höhe.
  2. Kein Verweis in andere Berufe Die Versicherung bietet Ihnen mit dem vollständigen Verzicht auf die abstrakte Verweisung umfassenden Schutz. Können Sie Ihrer zuletzt ausgeübten Tätigkeit nicht mehr nachgehen, erhalten Sie die versicherten Leistungen.
  3. Zusätzlich finanzielle Hilfe Wer einen Unfall hat, benötigt schnell Hilfe. Deshalb erhalten Sie bei Berufsunfähigkeit infolge eines Unfalls eine Soforthilfe in Höhe von drei Monatsrenten. Das schafft finanziellen Spielraum, sodass Sie sich um das Wesentliche kümmern können: Ihre Gesundheit.

Unsere Leistungen

  • Günstige Beiträge
  • Monatliche Rentenleistungen in vereinbarter Höhe
  • Soforthilfe nach Unfällen
  • Rehabilitationsmaßnahmen
  • Einsatzbeziehung von Verbraucherschützern
  • Nach­ver­si­che­rung­sgaranten
  • Keine abstrakte Verweisung auf andere Tätigkeiten
  • Verkürzter Prognosezeitraum
  • Gewinnbeteiligung
  • Verzicht auf Arztanordnungsklausel