Sicherheit für Ihr neues Domizil

Feuerrohbau­ver­si­che­rung

Genießen Sie Rundum-Schutz bis zum Einzug: mit der Feuerrohbauversicherung der VHV.

Angebot anfordern
Die VHV schützt Ihr neues Eigenheim von Beginn an. Sollten Blitzeinschläge oder Brand einen Schaden verursachen, leisten wir sofort. Mitversichert sind dabei auch alle notwendigen, auf dem Grundstück gelagerten Baustoffe sowie Sturm und Hagel nach Beantragung. So sind Sie optimal abgesichert – bis die letzte Dachpfanne gesetzt ist.

Drei gute Gründe für unsere Feuerrohbau­ver­si­che­rung:

  1. Keine Angst vor Bränden Widmen Sie sich ohne Sorgen Ihrem Projekt, denn die Feuerrohbauversicherung kommt für alle Schäden durch Brand, Blitzschlag, Explosion oder Implosion auf.
  2. Schutz bis zum Schluss Bis zum Ende Ihres Bauvorhabens stehen wir von der VHV Ihnen zur Seite. Der Versicherungsschutz endet erst mit kompletter Fertigstellung des Hauses.
  3. Inklusive gelagerter Baustoffe Wenn Baustoffe zu Schaden kommen, kann Ihr Bauvorhaben schnell ins Wanken geraten. Deshalb kommt die VHV auch für die Stoffe auf, die bei einem Brand beschädigt werden.

Unsere Leistungen im Überblick

Die wichtigsten Leistungen Feuerrohbau­ver­si­che­rung
Schutz für Rohbau
Schutz für Rohbau

Wird Ihr Eigenheim durch Feuer, Blitzeinschlag, Sturm, Hagel, Explosion, Implosion oder durch ein Luftfahrzeug beschädigt, begleicht die VHV den Schaden.

Baustoffe mitversichert
Baustoffe mitversichert

Auf Ihrem Grundstück gelagerte Baustoffe für die Errichtung Ihres Eigenheims sind automatisch mitversichert und werden bei einem Schaden von der VHV ersetzt.

Schutz bis zur Fertigstellung
Schutz bis zur Fertigstellung

Wir geben Ihnen Feuerschutz für die gesamte Bauphase bis zur bezugsfertigen Herstellung, längstens jedoch bis zu 24 Monaten.

Ihre Fragen – unsere Antworten

Was ist geschützt?

Was ist geschützt?

Geschützt sind die im Versicherungsschein bezeichneten Gebäude und die zu ihrer Errichtung notwendigen, auf dem Baugrundstück im Eigentum des Versicherungsnehmers befindlichen Baustoffe.

Wie lange gilt der Ver­si­che­rungs­schutz?

Wie lange gilt der Ver­si­che­rungs­schutz?

Der Schutz der Feuerrohbau-Versicherung gilt während der Zeit des Rohbaus bis zur bezugsfertigen Herstellung, längstens jedoch bis zu 24 Monaten.

Wann leistet die Feuerrohbau­ver­si­che­rung?

Wann leistet die Feuerrohbau­ver­si­che­rung?

Die VHV leistet bei Schäden durch Brand, Blitzschlag, Sturm, Hagel, Explosion, Implosion, Aufprall eines Luftfahrzeuges, seiner Teile oder seiner Ladung.

Was ist der VHV Home-Service?

Was ist der VHV Home-Service?

Weil jederzeit etwas passieren kann, ist die VHV auch jederzeit für Sie da. Mit Ihren Versicherungsunterlagen erhalten Sie eine Hotline-Nummer, die Sie 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr erreichen. Unser Home-Service vermittelt Ihnen auf Wunsch kompetente Handwerker aus Ihrer Umgebung, die den Schaden so schnell wie möglich aus der Welt schaffen. Bei ersatzpflichtigen Schäden übernehmen natürlich wir die Kosten.

Besonderes Extra: Wann immer Sie die Hilfe eines Handwerkers brauchen oder auch nur jemanden, der Ihr Haus hütet – rufen Sie einfach die Hotline der VHV an. Wir helfen Ihnen gern.

Ihre Frage ist nicht dabei?