Allgemeine Da­ten­schutz­hin­weise

Hier finden Sie die allgemeinen Datenschutzbestimmungen der VHV-Internetseite.

Rechtliche Hinweise

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten ist seit jeher von zentraler Bedeutung für die Versicherungswirtschaft. Sie ist unabdingbar für eine leistungsgerechte Antrags-, Vertrags- und Leistungsabwicklung und stellt sicher, dass Missbräuche im Interesse der Versicherungsgemeinschaft verhindert werden können. Der Schutz der Persönlichkeitsrechte unserer Kunden ist uns dabei ein besonderes Anliegen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur im Einklang mit den geltenden Datenschutz- und Datensicherheitsbestimmungen.

Die Allgemeinen Datenschutzhinweise finden Sie hier:

Darüber hinaus haben sich die Versicherungsgesellschaften der VHV Gruppe mit Wirkung zum 01.06.2014 dem sog. Code of Conduct unterworfen. Bei dem Code of Conduct handelt es sich um Verhaltensregeln zum Umgang mit personenbezogenen Daten in der Versicherungswirtschaft. Diese wurden vom Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) und den Datenschutzaufsichtsbehörden sowie der Verbraucherzentrale Bundesverband ausgehandelt und abgestimmt.

Näheres zum Code of Conduct finden Sie hier: 

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Im Code of Conduct sind die Besonderheiten, die sich im Rahmen der Datenverarbeitung innerhalb der Versicherungswirtschaft ergeben, konkret beschrieben. Dadurch konnte das Erfordernis datenschutzrechtlicher Einwilligungserklärungen auf bestimmte Sparten, in denen Gesundheitsdaten und Daten gemäß § 203 StGB verarbeitet werden, reduziert werden. Hierzu hat der GDV zusammen mit den Datenschutzaufsichtsbehörden Mustererklärungen entwickelt, die wir bereits seit dem 01.01.2013 verwenden.

Darüber hinaus möchten wir Sie über die zu unserem Konzern gehörenden Unternehmen sowie die für uns tätigen Dienstleister an dieser Stelle informieren.
Unser öffentliches Verfahrensverzeichnis finden Sie hier:

Erhebung und Nutzung persönlicher Informationen auf unserer Internetseite

Informationen, die wir von Ihnen erhalten, helfen uns, unseren Service stetig zu verbessern und individuell auf die Kundenwünsche anzupassen.

Wir verarbeiten daher die durch Ihren Browser und den Webserver generierten technischen Informationen wie Seitenaufrufe, Zugriffsdatum und -uhrzeit, technische Daten zum Nutzersystem (wie z. B. Browsertyp, Browserversion und Betriebssystem) und ähnliche technische Daten, um die Bedürfnisse der Besucher unserer Internetseiten zu analysieren und dauerhaft das Angebot auf den Internetseiten zu verbessern und um die hohen Sicherheitsanforderungen, die wir uns selber setzen, gewährleisten zu können.

Neben der informatorischen Nutzung unserer Internetseite bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere persönliche Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistungen nutzen. Wenn zustätzliche freiwillige Angaben möglich sind, sind diese entsprechend gegennzeichnet.

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit der VHV per E-Mail oder über das Kontaktformular wird Ihre E-Mail-Adresse und, falls Sie dies angeben, Ihr Name und Ihre Telefonnummer von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten.

Datensicherheit

Unser Unternehmen setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen, wie z. B. die Datenverschlüsselung, werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert und überprüft.

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine personenbezogene Daten oder Viren. Sie können die verwendeten Cookies jederzeit von Ihrem Rechner löschen. Bitte informieren Sie sich über die für Ihren Browser notwendigen Schritte.

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking 

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. 
Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. 
Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. 
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: "http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.“

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Änderung der Datenschutzhinweise

Aufgrund der schnellen Entwicklung des Internets kann es laufend zu Anpassungen der Datenschutzhinweise kommen. Die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzbedingungen finden sie auf dieser Seite.

Datenschutzbeauftragte VHV Allgemeine Versicherung
VHV-Platz 1
30177 Hannover
Anfahrt planen
0 5 11 / 907 - 0
E-Mail-Nachricht