Die VHV gibt Sicherheit

Bauleistungs­ver­si­che­rung

Vom ersten Spatenstich bis zur Schlüsselübergabe: Schützen Sie sich vor den finanziellen Folgen unvorhersehbarer Schäden an Ihrem Bau.

Angebot anfordern

Die Bauleistungsversicherung ersetzt die während der Bauzeit eintretenden Schäden am Rohbau oder an den Baumaterialien, ganz gleich, wer von den Baubeiteiligten dafür verantwortlich ist – zum Beispiel dann, wenn Dachziegel vom Kran fallen und die Dachkonstruktion beschädigen.

Bauunfälle passieren leider sehr häufig, meistens durch einen schlechten Bauuntergrund, höhere Gewalt und Vandalismus. Ihr Vorteil: Der Versicherungsschutz gilt auch für die Leistungen der Subunternehmer.

Drei gute Gründe für unsere Bauleistungs­ver­si­che­rung:

  1. Schutz für alle Leistungen am Neubau Wir versichern grundsätzlich alle Bauleistungen rund um Ihren Neubau. So müssen Sie keine Angst vor unvorhergesehenen Beschädigungen und Zerstörungen haben.
  2. Wir sichern Sie gegen Vandalismus ab Wenn zum Beispiel kurz vor Fertigstellung Ihres Hauses Fremde in den Bau eindringen und die bereits installierten Leitungen beschädigen, sind Sie mit der VHV Bauleistungsversicherung auf der sicheren Seite.
  3. Keine Angst vor ungewöhnlicher Witterung Die VHV ersetzt Ihnen Schäden, die durch Naturgewalt entstehen – zum Beispiel, wenn ein Orkan den Dachstuhl aus der Verankerung reißt oder ein Unwetter mit Hagel den Keller überflutet.

Unsere Leistungen im Überblick

Die wichtigsten Leistungen Bauleistungs­ver­si­che­rung
Schäden durch Unachtsamkeit
Schäden durch Unachtsamkeit

Jedem kann mal ein Fehler unterlaufen. Auf dem Bau haben Unachtsamkeiten aber oft weitreichende Folgen. Zum Beispiel, wenn Leitungen nachträglich beschädigt werden. Mit der VHV sind Sie auch in solchen Fällen vor den Folgen sicher.

Ungewöhnliche Witterung
Ungewöhnliche Witterung

Die VHV ersetzt Ihnen Schäden, die durch ungewöhnliche Witterung entstehen – zum Beispiel, wenn ein Orkan den Dachstuhl aus der Verankerung reißt oder ein Unwetter mit Hagel den Keller überflutet.

Beschädigungen oder Zerstörungen der Bauleistung
Beschädigungen oder Zerstörungen der Bauleistung

Bei der VHV Bauleistungsversicherung sind grundsätzlich alle Leistungen am Neubau bei unvorhergesehenen Beschädigungen und Zerstörungen abgesichert. Das Risiko von Altbauten gegen Einsturz oder Sachschäden kann zusätzlich vereinbart werden.

Vandalismus
Vandalismus

Wenn kurz vor Fertigstellung Ihres Hauses Fremde in den Bau eindringen und die bereits installierten Leitungen beschädigen, sind Sie mit der VHV Bauleistungsversicherung auf der sicheren Seite.

Gewässer-Risiken (z. B. Überflutung)
Gewässer-Risiken (z. B. Überflutung)

Bei besonderer Vereinbarung können Sie auch sehr ungewöhnliche Formen von Hochwasser mit der Bauleistungsversicherung schützen lassen.

Bei besonderer Vereinbarung
Diebstahl (mit Gebäude fest verbundener Bestandteile)
Diebstahl

Sie können nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit auf Ihre Baustelle Acht geben. Dies könnten andere nutzen und Dinge wie eingebaute Heizkörper oder Waschbecken von Ihrer Baustelle entwenden. Falls Ihnen durch Diebstahl ein Schaden entsteht, kommen wir von der VHV dafür auf.

Bei besonderer Vereinbarung
Schäden durch Brand, Blitz oder Explosion
Schäden durch Brand, Blitz oder Explosion

Sie können zusätzlich Schäden an Ihrem Neubau durch Brand, Blitz oder Explosion versichern lassen.

Bei besonderer Vereinbarung

Ihre Fragen – unsere Antworten

Was umfasst mein Ver­si­che­rungs­schutz?

Was umfasst mein Ver­si­che­rungs­schutz?

Ihr Versicherungsschutz umfasst die gesamte Bauleistung.

Welche Schäden sind versichert?

Welche Schäden sind versichert?

Die Bauleistungs-Versicherung versichert sofern vereinbart unvorhergesehene Schäden durch:

  • Bauherrnrisiken
  • Bauunfälle
  • Ungewöhnliche Naturereignisse
  • Baugrundprobleme
  • Unachtsamkeit des Baustellenpersonals
  • Mutwillige Beschädigung durch Fremde (Vandalismus)
  • Diebstahl bereits eingebauter Heizkörper oder Waschbecken

Was ist bei besonderer Vereinbarung versichert?

Was ist bei besonderer Vereinbarung versichert?

Bei besonderer Vereinbarung sind in der Bauleistungs-Versicherung inbegriffen:

  • Diebstahl fest eingebauter Bestandteile
  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Gewässer-Risiken (z. B. Überflutung)
  • Innere Unruhen
  • Streik, Aussperrung

Was ist der VHV Home-Service?

Was ist der VHV Home-Service?

Weil jederzeit etwas passieren kann, ist die VHV auch jederzeit für Sie da. Mit Ihren Versicherungsunterlagen erhalten Sie eine Hotline-Nummer, die Sie 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr erreichen.Unser Home-Service vermittelt Ihnen auf Wunsch kompetente Handwerker aus Ihrer Umgebung, die den Schaden so schnell wie möglich aus der Welt schaffen. Bei ersatzpflichtigen Schäden übernehmen natürlich wir die Kosten.

Besonderes Extra: Wann immer Sie die Hilfe eines Handwerkers brauchen oder auch nur jemanden, der Ihr Haus hütet – rufen Sie einfach die Hotline der VHV an. Wir helfen Ihnen gern.

Ihre Frage ist nicht dabei? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.