Schützen Sie Ihr gutes Recht

Rechts­schutz­ver­si­che­rung

Sichern Sie sich und Ihre Familie in Rechtsfragen ab – mit der Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutzversicherung der VHV.

Beitrag berechnen
Schnell kann aus einer kleinen Meinungsverschiedenheit ein handfester Streit werden, der Sie bares Geld kostet. Falls sich ein Rechtsstreit nicht vermeiden lässt, haben Sie mit der VHV einen starken Partner an Ihrer Seite: Wir haben unsere Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutzversicherung gemeinsam mit der Neue Rechtsschutz-Versicherungsgesellschaft AG (NRV) entwickelt.

Drei gute Gründe für unsere Rechts­schutz­ver­si­che­rung:

  1. Immer der aktuellste Schutz Bei uns erhalten Sie automatisch immer den aktuellsten Versicherungsschutz. Dafür sorgt die am Markt einzigartige Leistungs-Update-Garantie der VHV.
  2. Täglich kompetente Beratung Für eine klare Auskunft bieten wir Ihnen unseren Service der telefonischen Rechtsberatung JURCALL an. Hier stehen Ihnen Profis von 08.00 bis 20.00 Uhr kompetent zur Seite.
  3. Für die ganze Familie weltweit Mit der Rechtsschutzversicherung schützen Sie nicht nur sich, sondern auch Ihre Familie. Außerdem bieten wir Ihnen weltweiten Schutz, denn auch auf Reisen kann es mal zu Streitigkeiten kommen.
ab 16,15 € im Monat
So haben wir gerechnet
Preisbeispiel: Tarif: Rechtsschutz KLASSIK-GARANT mit Baustein FLEXIBILITÄT, Single-Tarif, ohne Arbeits-Rechtsschutz, öffentlicher Dienst (B-T), 
250 Euro Selbstbeteiligung, 3 Jahre Vertragslaufzeit, monatliche Zahlweise, inkl. 19 % Versicherungssteuer

Unsere Leistungen im Vergleich

Die wichtigsten Leistungen KLASSIK-GARANT KLASSIK-GARANT EXKLUSIV
Schadenersatz-Rechts­schutz
Schadenersatz-Rechts­schutz

Die Rechtsschutzversicherung hilft Ihnen, Ihre Ansprüche gegenüber anderen durchzusetzen. Zum Beispiel, wenn die gegnerische Partei nach einem Verkehrsunfall nur einen Teil des Schadens ersetzen will.

Rechts­schutz im Vertrags- und Sachenrecht
Rechts­schutz im Vertrags- und Sachenrecht

Wir stehen Ihnen zur Seite, wenn Sie Ärger bei Kauf- oder Reparaturverträgen haben. Dazu zählen Schwierigkeiten beim Kauf eines neuen Autos, einer hochwertigen Küche oder die Reparatur Ihrer Waschmaschine. Bei unserem EXKLUSIV-Baustein gilt dies auch im Zusammenhang mit privaten Solaranlagen bis 15 kW. Außerdem für in ursächlichem Zusammenhang mit sonstigen Kapitalanlagen bis zu einem Anlagebetrag von 15.000 EUR.

Auch bei Solaranlagen und Kapitalanlagen
Arbeits-Rechts­schutz
Arbeits-Rechts­schutz

Wir stärken Ihnen sowohl bei Abmahnungen oder bei der Abwehr von Forderungen Ihres Arbeitgebers den Rücken. Auch wenn Sie selbst Arbeitgeber von Haushaltskräften sind, schützt die Rechtsschutzversicherung. Eine Leistung, die nur wenige bieten. Wenn Sie unser EXKLUSIV-Paket in Anspruch nehmen, leisten wir bei Aufhebungsverträgen sogar bis zu 1.000 EUR.

Bei Aufhebungsverträgen bis 1.000 €
Steuer-Rechts­schutz vor Gerichten
Steuer-Rechts­schutz vor Gerichten

Mit dieser Leistung unterstützen wir Sie vor deutschen Finanz- und Verwaltungsgerichten. Die VHV wehrt mit Ihnen einen unberechtigten Steuerbescheid ab oder klagt gegen einen falschen Gebührenbescheid.

Auch außergerichtlich
Sozialgerichts-Rechts­schutz
Sozialgerichts-Rechts­schutz

Haben Sie Ärger mit den Leistungen der gesetzlichen Kranken-, Unfall-, Renten- oder Arbeitslosenversicherung? Mit unserer Rechtsschutzversicherung sind Sie bestens abgesichert, wenn Sie Klage erheben müssen, um Ihre berechtigten Ansprüche durchzusetzen.

Auch außergerichtlich
Verwaltungs-Rechts­schutz vor Gerichten
Verwaltungs-Rechts­schutz vor Gerichten

Bei nicht verkehrsgerichtlichen Angelegenheiten stärken wir von der VHV Ihnen vor Verwaltungsgerichten den Rücken. So können Sie beispielsweise ganz beruhigt Ihren Anwohnerparkplatz einklagen.

Auch außergerichtlich
Familien-, Lebenspartner-, Erb- und Betreuungsrecht
Familien-, Lebenspartner-, Erb- und Betreuungsrecht

Mit der VHV ist eine Erstberatung bei veränderter Rechtslage gesichert, ganz gleich zu welchem Thema. So können Sie zum Beispiel Erbschafts- oder Unterhaltsfragen mit Ihrem Anwalt persönlich besprechen. Mit unserem KLASSIK-Paket stehen wir Ihnen dabei auch über eine Erstberatung hinaus zur Seite.

Erstberatung Beratung bis 1.000 €
Ur­he­ber­rechts­ver­letz­un­gen bei Internetnutzung
Beratungs-Rechts­schutz bei Ur­he­ber­rechts­ver­letz­un­gen in Zusammenhang mit der privaten Internetnutzung

Nur in Verbindung mit dem Baustein EXKLUSIV: Wir übernehmen die Beratungsgebühr des Rechtsanwaltes in Höhe von 250 EUR, wenn eine Abmahnung wegen einer behaupteten Urheberrechtsverletzung gegen Sie erhoben wird.

Beratung bis 250 €
Vor­sor­ge­ver­si­che­rung für mitversicherte Personen
Vor­sor­ge­ver­si­che­rung für mitversicherte Personen

Mit der Rechtsschutzversicherung der VHV erhalten alle mitversicherten Personen bis zu sechs Monate lang eine Vorsorgeversicherung. Mit unserem EXKLUSIV-Paket erhalten Sie diese Vorsorgeversicherung bei der Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit dazu.

Bis sechs Monate Bis sechs Monate und bei Aufnahme von selbstständiger Tätigkeit
JURCALL
JURCALL

JURCALL ist unsere telefonische Rechtsberatung, die Sie von 8:00 - 20:00 Uhr erreichen können. Hier erhalten Sie kompetente Beratung und im EXKLUSIV-Paket kostenlos die Erstellung einer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, inkl. vorheriger Beratung durch einen Partneranwalt. Dies können auch mitversicherte Lebenspartner in Anspruch nehmen.

Plus Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht gratis

Weitere Zusatzbausteine

FLEXIBILITÄT

FLEXIBILITÄT

Passen Sie Ihre Leistungen der Rechtsschutzversicherung noch mehr an Ihren persönlichen Bedarf an!

Mit dem Baustein FLEXIBILITÄT ist im Vertrags- und Sachen-Rechtsschutz folgendes versichert:

  • Geldanlagen auf Giro-, Festgeld- und Tagesgeldkonten
  • Spareinlagen im Sinne von § 1 Abs. 29 Satz 2 Kreditwesengesetz
  • Kapitalanlagen im Rahmen steuerlich geförderter oder betrieblicher Altersvorsorgeprodukte
  • Anlagen vermögenswirksamer Leistungen

Außerdem erhalten Sie:

  • Freie Wahl der Selbstbeteiligung: Sie können zwischen 0, 150 oder 250 Euro Selbstbeteiligung wählen.
  • Arbeits-Rechtsschutz: Die Wartezeit im Arbeitsrecht ist auf zwei Monate verkürzt.
  • Im Verkehrsbereich besteht Rechtsschutz bei Ordnungswidrigkeiten, unabhängig davon, ob ein Fahrverbot angedroht ist.
  • Singletarif: Die günstige Tarifvariante für Singles, wenn Sie ohne Partner leben.

WOHNUNG/GRUNDSTÜCK

WOHNUNG/GRUNDSTÜCK

Sichern Sie sich als Mieter oder Eigentümer von selbst bewohnten Wohneinheiten bestens ab mit:

  • Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten

SPEZIAL STRAFRECHT

SPEZIAL STRAFRECHT

Der Tatverdacht einer vorsätzlichen Straftat kann schon ausreichen, Sie einem Ermittlungsverfahren auszusetzen. Das gefährdet in den meisten Fällen die berufliche und oft auch die private Existenz. Mit diesem Baustein können Sie sich auch bei unberechtigten Anschuldigungen eines vorsätzlichen Straftatbestands erfolgreich zur Wehr setzen. 

Die versicherten Leistungsarten sind:

  • Straf-Rechtsschutz
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
  • Die Versicherungssumme beträgt 500.000 Euro. Als Höchstleistung gilt die 2-fache Versicherungssumme für alle im Kalenderjahr eingetretenen Versicherungsfälle.

Ihre Fragen – unsere Antworten

Wozu brauche ich eine Rechts­schutz­ver­si­che­rung?

Wozu brauche ich eine Rechts­schutz­ver­si­che­rung?

Schnell kann aus einer Meinungsverschiedenheit ein Streit werden, der Sie bares Geld kostet. Die Rechtsschutzversicherung der VHV übernimmmt Kosten, die eine juristische Auseinandersetzung mit sich bringt. Sie sind mit unseren starken Leistungen auf der sicheren Seite und kommen zu Ihrem Recht.

Welche Leistungen erhalte ich?

Welche Leistungen erhalte ich?

Sie erhalten mit der Rechtsschutzversicherung:

  • Erstattung der Kosten Ihres Rechtsstreits, wie zum Beispiel Anwalts- und Gerichtskosten oder Auslagen für Zeugen und Gutachter,
  • Übernahme der Kosten des gerichtlich bestellten Gutachters sowie eines öffentlich bestellten technischen Sachverständigen,
  • Übernahme der Mediationskosten bis zu 2.000 Euro je Mediation, max. 4.000 Euro für alle in einem Kalenderjahr eingeleiteten Mediationen,
  • telefonische Beratung durch spezialisierte Rechtsanwälte mit JURCALL.

Welche Kosten werden übernommen?

Welche Kosten werden übernommen?

Wir zahlen die Kosten und Kostenvorschüsse, die zur Wahrnehmung Ihrer rechtlichen Interessen notwendig sind. Diese sind vor allem:

  • die gesetzlichen Gebühren Ihres Anwalts,
  • die Gerichtskosten einschließlich der Zeugengelder und Sachverständigengebühren sowie Vollstreckungskosten,
  • die dem Gegner durch die Wahrnehmung seiner rechtlichen Interessen entstandenen Kosten, soweit Sie zu deren Erstattung verpflichtet sind,
  • die Kosten eines Mediators.

Diese Kosten trägt die NRV in unbegrenzter Höhe (Ausnahmen: Kosten für Sachverständige, Kosten für den Mediator). Für Strafkautionen werden bis zu 300.000 Euro als Darlehen bereitgestellt.

Wer ist versichert?

Wer ist versichert?

Versicherter Personenkreis im Tarif Rechtsschutz KLASSIK-GARANT (Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbstständige): 

  • Versicherungsnehmer,
  • ehelicher, eingetragener oder im Versicherungsschein genannter sonstiger Lebenspartner,
  • minderjährige Kinder,
  • unverheiratete, nicht in einer eingetragenen oder sonstigen Lebenspartnerschaft lebende volljährige Kinder, jedoch längstens bis zu dem Zeitpunkt, in dem sie erstmalig eine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausüben und hierfür ein leistungsbezogenes Entgelt erhalten,
  • Personen in ihrer Eigenschaft als berechtigte Fahrer und berechtigte Insassen der oben genannten Fahrzeuge,
  • im Haushalt lebende Enkel und Tageskinder, jedoch längstens bis zu dem Zeitpunkt, in dem sie erstmalig eine auf Dauer angelegte berufliche Tätigkeit ausüben und hierfür ein leistungsbezogenes Entgelt erhalten.

Ist der Baustein EXKLUSIV mit abgeschlossen, so erstreckt sich der Versicherungsschutz auch auf die Eltern des Versicherungsnehmers und die Eltern, des ehelichen/eingetragenen oder im Versicherungsschein genannten sonstigen Lebenspartners, soweit sich die Eltern im Ruhestand befinden und in häuslicher Gemeinschaft mit dem Versicherungsnehmer leben.

Wo bin ich versichert?

Wo bin ich versichert?

Schutz besteht mit der Rechtsschutzversicherung in Europa, den Anliegerstaaten des Mittelmeeres, auf den Kanarischen Inseln, den Azoren oder auf Madeira.

Weltweiter Versicherungsschutz besteht für den Verkehrsbereich sowie den privaten Bereichen (auch im Zusammenhang mit nicht selbstständigen Tätigkeiten).

Was ist JURCALL?

Was ist JURCALL?

Für eine erste Einschätzung Ihres Problems können Sie als NRV Kunde bei JURCALL anrufen – der kompetenten Anwaltshotline. Ohne zusätzlichen Versicherungsbeitrag. Sie können Ihr Rechtsproblem aber auch per E-Mail übermitteln. Bei JURCALL beraten Sie unabhängige und erfahrene Anwälte direkt, kosten- und gebührenfrei, per Telefon oder per E-Mail. So oft Sie wollen und auf allen Rechtsgebieten. Sogar, wenn Sie Rat in einer nicht versicherten Angelegenheit benötigen. Selbstverständlich bekommen Sie auch einen qualifizierten Anwalt in Ihrer Nähe vermittelt.

Was bedeutet Mediation?

Was bedeutet Mediation?

Möchten Sie einer langwierigen gerichtlichen Auseinandersetzung lieber aus dem Weg gehen und trotzdem Ihren Fall zu Ihrer Zufriedenheit lösen? Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit der außergerichtlichen Konfliktlösung, bei der Sie ein unabhängiger Vermittler, der Mediator, auf dem Weg zu einem Kompromiss mit Ihrem Gegenüber begleitet. Für den Fall, dass Sie eine Selbstbeteiligung vereinbart haben, rechnen wir diese nicht an, wenn Sie den Mediator für die Problemlösung nutzen. 

Was ist nicht versichert?

Was ist nicht versichert?

  • Streitigkeiten vor internationalen Gerichtshöfen,
  • Insolvenzverfahren von Versicherten,
  • Streitigkeiten in ursächlichem Zusammenhang mit Bauvorhaben,
  • das Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht, soweit nicht lediglich eine Beratung bei veränderter Rechtslage gewünscht wird,
  • Streitigkeiten wegen der Vergabe von Studienplätzen.

Was bedeutet Selbst­be­tei­li­gung?

Was bedeutet Selbst­be­tei­li­gung?

Die Selbstbeteiligung ist der Anteil, den der Versicherungsnehmer im Schadenfall/Rechtsschutzfall selbst zu tragen hat. Der Vorteil bei der Rechsschutzversicherung der NRV ist, dass die Selbstbeteiligung nur je Schadenfall, unabhängig von der Anzahl der betroffenen Leistungsarten, berechnet wird.

In der Rechtsschutzversicherung KLASSIK-GARANT beträgt die Selbstbeteiligung 300 Euro. Bei Wahl des JURCALL-Anwaltes vermindert sich die Selbstbeteiligung auf 150 Euro.

Weitere Selbstbeteiligungsvarianten gibt es im Baustein FLEXIBILITÄT.

Ihre Frage ist nicht dabei?

Weitere Ver­si­che­rungen